Spurenelement Zink
Spurenelement Zink

Spurenelement Zink

Spurenelement Zink

Funktion von Zink Zink ist Bestandteil zahlreicher Enzyme und Stoffwechselprozesse
Aufnahme-Empfehlung von Zink pro Tag je nach Phytatgehalt der Nahrung Frauen 7-10 mg/Tag, Männer 11-16 mg/Tag (nach DGE)
Vorkommen von Zink Fleisch, Getreidekeime, Nüsse, Kalbsleber
Zink - Mangelerscheinungen Ein Zink-Mangel führt zu Wachstumsstörungen, Störungen im Geschmacks- und Geruchssinn, Haarausfall, Wundheilungsstörungen, erhöhter Infektanfälligkeit
Hauptwirkung / Organsystem von Zink Infektionsschutz, Hautschutz, Leber-Nieren-Entgiftung
Dosierungen von Zink in der orthomolekularen Medizin Bis zu 50 mg am Tag, abhängig vom Anwendungsgebiet, kurzfristig sogar 600 mg am Tag